Ein Wintertag im Badstraßenkiez

Selten gibt es in Berlin so früh und so lange durchgehend Frost wie in den letzten Tagen. Mehr als eine Woche lang blieb der Schnee bei Minusgraden liegen und gerade gab es noch ein bisschen Puder oben drauf. Wir haben uns das einmal angeschaut …

 

Nehmt Platz - aber lieber nur mit Skihose.

Grimmig schaut die Skulptur an der Bildhauerwerkstatt unter ihrer Schneekappe hervor. Oder ist es fröhlich?

 W7A5476

Lange nicht mehr so lange am Stück kalt gewesen - und trotzdem kommt heute die Nachricht, dass noch kein Jahr seit Beginn der Temperaturaufzeichnungen so warm war wie 2023. Wetter und Klima haben in diesem Fall nicht viel miteinander zu tun.

 W7A5487

Frieren die Tauben? Jedenfalls haben sie ein hübsch wärmendes Federkleid.

 W7A5614

Noch mal Bänke, noch mal schneebedeckt.

 W7A5652

Am Gesundbrunnen Center startet der Weihnachtsbaumverkauf.

 W7A5680

Die Tauben freuen sich auf Weihnachten.

 W7A5704

Italienisches Design trotzt jeder Witterung.

 W7A5713

Ungemütlich bleibt es in den nächsten Tagen - auch wenn die Temperaturen etwas steigen.

 W7A5750

 Radfahr-Spuren im Schnee. Oder ist dort jemand Schlitten gefahren?

 W7A5782

Die Diagonalsperren liefern mit ihrem kräftigen Rot einen hübschen Kontrast.

 W7A5802

Stadtmöbel mit Schneehaube

 W7A5834

Nun setzt das Tauwetter ein.


Fotos: Nils Hansen

Text: Johannes Hayner