Mimen

Wie kann der (Sperr-)Müll im Badstraßenkiez verschwinden?

Das Projekt Mimen setzt auf Pantomime, um Menschen aus dem Kiez darauf aufmerksam zu machen, wie (Sperr-)Müll entsorgt wird und so ein sauberer Kiez für alle möglich wird.

Träger: Neue Nachbarschaft/ Moabit e.V.

Ansprechpartner: Marina Naprushkina und Udo Bockemühl

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AKTUELL: Die Mimen drehen einen Film  

Wie verhalte ich mich in Corona-Zeiten im öffentlichen Raum, um weder mich noch andere zu gefährden? Was kann ich tun und was sollte ich lieber lassen? Und wie kann ich verbunden mit meiner Nachbarschaft bleiben, auch wenn die Möglichkeiten sich zu begegnen eingeschränkt sind?

Es sind 4 tolle Videos entstanden:

Video 1

Video 2

Video 3

Video 4