Wo der Kiez sich trifft

Kiezwerkstatt 24.9. in der Fabrik Osloer Straße

Bei Großfamilien ist es oft Weihnachten oder der Geburtstag der Patriarchin, wenn sich alle mal wieder treffen. Bei großen Firmen kann es die Aktionärsversammlung sein und bei kleinen halt das Grillfest vor den Ferien. Aber wann trifft sich eigentlich so ein Kiez beziehungsweise die Nachbarschaft, die hier lebt? Na klar: auf der KIEZWERKSTATT!

Das zweite Treffen dieser Art für den Badstraßenkiez wurde nun vom Quartiersmanagement (QM) initiiert und fand am 24. September in der Fabrik Osloer Straße statt. Der ganze Kiez war eingeladen! Gleich zu Beginn der Kiezwerkstatt geht es sehr lebendig zu. Im Café der NachbarschaftsEtage in  der Fabrik Osloer Straße treffen Schüler und Schülerinnen der Gesundbrunnen-Grundschule vom Projekt „Tanz und Theater“ ein und warten aufgeregt auf ihren Auftritt. Nach einer kurzen Ansprache von Özlem Ayaydinli, der Teamleiterin des QM Badstraße, geht es gegen 18 Uhr mit dem Gesundbrunnenschulen-Lied „Wir sind voll dabei“ los. Und die Mädchen und Jungen sind auch wirklich von Anfang an „voll dabei“. Es wird gestampft, geklatscht, gesungen und sogar Beatboxing gemacht. Nach diesem Auftakt geht es bei der zweiten Darbietung ruhiger zu. Nur die Mädchen sind jetzt auf der Tanzfläche und bewegen sich mit bunten Tüchern zu schöner, orientalisch klingender Musik. Zum Schluss zeigen alle Schüler coole, waschechte Hip-Hop-Moves zu dem Lied „Watch Me“ von Silentó. Applaus!!!

 

Ein Überblick darüber, was hier im Kiez so abläuft

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Dieses Schulprojekt ist eines der Projekte, das vom QM Badstraße gefördert wird und auch in Zukunft weiterbestehen soll. Sechs von insgesamt neun geförderten Projekten stellen sich heute vor und präsentieren ihre Vorhaben. Das QM lädt außerdem dazu ein, sich ein Bild von der Arbeit des QMs zu machen, sich zu vernetzen, beim „Brainwalk“ neue Projektideen für das QM zu diskutieren oder sich als Kandidat bzw. Kandidatin für die Aktionsfondjury oder den Quartiersrat aufstellen zu lassen.

 

Das Netzwerk Kiezbildung stellt sich vor

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Als zweites Projekt stellt sich nun „Netzwerk Kiezbildung“ vor, Initiatoren des ersten Bildungsfestes im Badstraßenkiez. Ihre Aufgabe sehen sie vor allem darin, ein Netzwerk unter den Bildungseinrichtungen des Badstraßenkiezes aufzubauen und transparent zu machen, was es alles an tollen Angeboten hier gibt. Danach geht es weiter mit den „Lernwerkstätten“ der Gartenstadt Altantic, die nun auch nachmittags für Kinder aus dem Kiez geöffnet sind und viele Angebote bereithalten. Der Zulauf ist so gut, dass die Mitarbeiter hoffen, dass die Werkstätten in den nächsten Jahren weiterhin nachmittags für die Kinder offen bleiben.

„Sicher, sauber und grün“ will mit möglichst vielen Bürgern und Bürgerinnen Straßen, Freiflächen und Grünanlagen vom Müll befreien und ruft regelmäßig zu „Putz-Aktionen“ auf. Herzensprojekt ist aber der in Zusammenarbeit mit dem QM Badstraße entstandene Gemeinschaftsgarten die „Wilde 17“ in der Böttgerstraße.

Andrang am Buffett

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Das Projekt „Kiezkultur“ von der Agentur georg+georg schließlich will das Kino zurück in den Kiez holen. An öffentlichen Orten sollen Filme gezeigt werden, und dazu kann es dann auch Konzerte, Märkte, Lesungen, Feste oder Mit-Mach-Aktionen geben. Welche Filme gezeigt werden, können die Bürger und Bürgerinnen selbst mitbestimmen. Im November und im Dezember sind bereits die ersten beiden Veranstaltungen geplant.

Als fünftes Projekt stellt sich „Alt bleibt neu“ vor. Ganz klar geht es hier um eine Reparaturwerkstatt für alle, die nichts gleich in den Müll schmeißen wollen. Hier kann repariert, umfunktioniert und neu designt werden.

Beim Brainwalk wurden Ideen für den Kiez gesammelt

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Zum Abschluss gibt es noch eine Portion Kunst. Der Performanceraum „grüntaler9“ wurde mit Mitteln aus dem Aktionsfonds unterstützt und initiierte eine wunderbare Prozession durch den Kiez mit Kunst zum Thema „Reinigung“. Am Ende gab es ein Essen, zu dem alle Nachbarn und Nachbarinnen eingeladen waren.

Auch heute wartet auf die Besucher der Kiezwerkstatt ein wunderbares, kleines Buffet, bei dem es ganz einfach ist, nette und interessante Menschen aus dem Badstraßenkiez kennenzulernen.

Text: Maja Schudi, Fotos: Jonathan Andrae

Ergebnisse Brainwalk 2018

 

Nächste Veranstaltungen

17 Aug
Deutschland, Berlin, 13357, Zingster Straße, 15
17.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr
[Allgemein]
Die kleinste Bibliothek der Welt

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,

...
Datum 17.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,...

Mehr lesen

24 Aug
Deutschland, Berlin, 13357, Zingster Straße, 15
24.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr
[Allgemein]
Die kleinste Bibliothek der Welt

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,

...
24.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,...

Mehr lesen

31 Aug
Deutschland, Berlin, 13357, Zingster Straße, 15
31.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr
[Allgemein]
Die kleinste Bibliothek der Welt

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,

...
31.08.2022 | 16:00 - 18:00 Uhr

Die Literatur- und Theaterwerkstatt und die Kunstwerkstatt bieten einen Workshop für Kinder und Familien an.

Die Kinder können selbst Bücher lesen, sich vorlesen lassen, wir reden über Bücher,...

Mehr lesen